Freitag, 24. Juni und Samstag, 25. Juni 2022

Zentrierung
Eine gute Zentrierung stärkt den unteren Rücken und ist nicht starr aber stabil. Mithilfe der richtigen Atemtechnik und den Bauch- und Beckenbodenmuskeln findet eine Zentrierung in der Körpermitte statt. Alle Bewegungen starten aus der Körpermitte. Dadurch erreichen wir in unserem Bewegungsablauf eine optimale Bewegungsfreiheit.

Zellen
Wir unterscheiden zwischen reparablen und nicht reparablen Zellen. In den Ruhephasen, vor allem im Schlaf erneuert unser Körper alle reparablen Zellen und stößt nicht reparable Körperzellen ab. Die Zellregeneration ist der natürliche Prozess der Selbstheilung.

Mehr erfahren